Die Chapter-Glasflaschen nun 15% schöner!

Die Chapter-Glasflaschen nun 15% schöner!

Samma, die neue Chapter-Flasche sieht doch iwie anderster aus!?! Oder?“


Wer uns etwas kennt, der weiß, dass uns das Thema „Flasche“ immer sehr wichtig ist. Zum Beispiel unsere „Creatures of Cask Strength“ Reihe ist immer in der leicht zylindrischen Flint Bottle. Die meisten Abfüller greifen hier zur „Standard Round“. Das ist auch völlig in Ordnung, uns gefällt sie leider einfach nicht so gut (ist einfach Geschmackssache 😊). Ein Fauxpas passierte beim Benrinnes 12: Hier füllte unser (inzwischen Ex-) Partner in Schottland besagten Benrinnes versehentlich in die falsche Flasche. Aufwendige Zensur usw. waren die Folge. Wir nahmen uns hier selbst auf die Schippe, die Newsletter Abonnenten werden sich erinnern 😊.
Leider ist es so, dass wir von Beginn an die Flaschenwahl der Chapter-Abfüllungen ein Kleinwenig bereuten: Zylindrische Flaschenformen sind im Labelling-Prozess super-unangenehm. Aber das Fiese an der alten Chapter-Glasflasche ist eine kleine Taille im unteren Bereich. Kommt ein Etikett auch nur leicht in diese Wölbung, schließen sich von unten bis oben Luftlöcher ein. Da wir mit separaten Rückenlabels arbeiten (machen auch nicht mehr viele), hat man dieses Problem gleich zweimal.

Sand ist knapp, Energie ist teuer, pipapo

Schon vor einigen Monaten spürten wir eine gewisse Angespanntheit, auf dem Glasmarkt. Damals lag es noch daran, dass die Rohstoffe zur Herstellung teurer wurden. Aufgrund der Energiepreise hat sich das nun nochmal sehr verschärft. Aufgrund der großen Mengen und der extrem gestiegenen Glaspreise mussten wir eine Entscheidung treffen. Sollen wir die „alte“ Flasche nochmal nachproduzieren lassen? Oder sollen wir – jetzt wo die Preise aller Flaschen ohnehin sehr hoch sind – auf eine neue Flasche setzen. Da der Preis jetzt auch schon egal war und die alte Flasche (let’s name it) tierisch genervt hat, haben wir uns für eine leichte Modifikation entschieden. Die neue Flasche sieht fast aus wie die alte, jedoch fehlt die Wölbung im unteren Bereich. Das macht die neue Flasche auch minimal kürzer.

Neue Flasche keine Unbekannte

So ganz neu ist die neue Flasche aber auch nicht … Stelle dir die Flasche von The Beauty mal statt 700ml in 500ml und in Klarsicht vor. Dann hast du die Flasche für unsere Chapter Bottlings. Jetzt passt das alles auch viel besser und wir sind zufrieden. Wir hoffen, ihr auch! 😊