"Chapter" Abfüllungen

Whisky & Rum, der an besonderen Orten, unter besonderen Bedingungen oder in besonderen Fässern reifen darf. 

🚀 BESONDERE LAGERORTE

😍 BESTE FÄSSER

✨ KLEINE AUFLAGEN

🌳 JEDE FLASCHE RETTET EINEN BAUM

  • BESONDERE LAGERORTE

    Wir lagern nicht nur in Lagerhäusern, sondern nur an klimatisch und historisch besonderen Orten:
    Ein Lagerhaus ist für große Whiskyfirmen und -Konzerne selbstverständlich unabdingbar. Bei uns ist das jedoch anders: Denn für einige Fässer suchen wir gezielt nach verschiedenen Geschmäckern. So suchen wir natürlich auch nach verschiedenen Orten um die Fässer dort reifen zu lassen. Vom Bergwerk bis zum Schloss ist alles dabei. Jeder unserer Lagerorte hat seine Besonderheiten!

  • SMART BOTTLES

    Unsere Flaschen sind "Smart Whisky Bottles":
    Aufgrund von unserem IT-Background probieren wir stets neues aus. Unsere Flaschen der Sonderabfüllungen sind bewusst eine Mischung als traditionellem Design und moderner Technik. Die Labels sind mit NFC-Technologie ausgestattet. Das macht die Flaschen zu "Smart Bottles". Man könnte sagen unsere Flaschen sind eine Mischung aus Michel Couvreur (we love it!!!) aus Frankreich, Puni aus Italien, Lagavulin aus Schottland mit einer Prise Tesla :). 

  • BESTE FÄSSER

    Beim Import ist noch lange nicht Schluss. Einige Fässer werden nochmal gefinished:
    Nicht nur, dass wir einige Fässer an die tollsten Orte und teilweise bis tief unter die Erde bringen, wir suchen dafür auch immer die besten Fässer aus. Selbstverständlich sind Sherry- und Portweinfässer sehr teuer, aber es lohnt sich! Nur so bekommt die Spirtuose die volle Komplexität, die wir uns wünschen. Und ist uns das Fass noch nicht "besonders" genug, dann beschallen wir es schonmal ein Jahr mit der Tuba ;).

Unsere Chapter Abfüllungen sind in der Regel schnell vergriffen. Um kein Chapter zu verpassen, melde dich einfach zu unserem Newsletter an. Der ist sogar etwas lustig:

NEWSLETTER

Alles kann, nix muss!

Das ist die Formel für unsere Chapter Abfüllungen. Der Lagerort und die Lagerbedingungen sind entscheidend. Aber an sich entscheiden wir nach eigenem Gusto, was eingelagert wird. Da machen wir bei schottischen Destillaten nicht Schluss, nicht einmal bei Whisky. So liegen bereits verschiedene Rums an den besonderen Lagerorten. Noch lagern keine anderen Spirituosen, wie Tequila oder Cognac, in den Fässern, aber wer weiß ... bis Kapitel 82 kann noch so einiges passieren ;-).